Auswanderungsberatung Australien

Sie möchten gerne nach Australien auswandern aber wissen nicht wo anfangen? Margot Obrist ist eine Australische registrierte Einwanderungsberaterin. Selbst aus Deutschland ausgewandert, hat sie bereits seit 2006 zahlreiche Klienten geholfen erfolgreich nach Australian auszuwandern.

Ihre Erfahrung erstreckt sich über Arbeitgebergesponsorte Visa, Skilled Visa, Familienzusammenführung sowie Widerspruchsverfahren vor dem Migration Review Tribunal.

Margot wird:

  • Eine ehrliche Einschätzung Ihrer Chancen auf ein Visum abgeben
  • Basierend auf ihrer jahrelangen Erfahrung mit der Australischen Einwanderungsgesetzgebung potentielle Schwierigkeiten identifizieren, offen mit Ihnen besprechen und gemeinsam mit Ihnen an einer Lösung arbeiten
  • Einen schriftlichen Kostenvoranschlag für Sie ausarbeiten, der alle zu erwartenden Gebühren berücksichtigt
  • Ihre Interessen gegenüber dem DIBP (Department of Immigration and Border Protection) vertreten
  • Alle Aufgaben bzgl. Ihres Visumsantrages persönlich bearbeiten
  • Sie beim Ausfüllen der Formulare unterstützen, Sie über alle nötigen Unterlagen informieren und sicherstellen, dass Ihr Antrag nicht nur zügig sondern vor allem auch vollständig eingereicht wird
  • Sie über den Verlauf Ihres Antrags auf dem laufenden halten und Sie über alle Gesetzänderungen informieren die Ihren Antrag betreffen
  • Wenn es Unterlagen gibt, die Sie nicht beibringen können wird Margot mit Ihnen zusammen an einer Lösung arbeiten

Für einen Beratungstermin kontaktieren Sie Margot bitte direkt. Beratungstermine können persönlich in Adelaide vereinbart werden, oder, falls Sie im Ausland sind, per Email, Telefon oder Skype.
http://www.migration-advice.com/

Auch interessant:

Lee Kernaghan wurde in der Kleinstadt Corryong geboren. Seine Vorfahren waren australische Viehtreiber; sein Vater arbeitete als Lastwagenfahrer und war später ein erfolgreicher Country-Musiker. Lee Kernaghan wuchs in der Region Riverina auf. 1975 gründete er mit seinem jüngeren Bruder Greg und seinem Freund Glen Simpson die Band The Blue Devils. Im Jahr darauf trat auch seine Schwester Tania der Band bei, die sich nun Angel and the Blue Devils nannte. 1977 begann er damit, eigene Songs zu schreiben.

Read more