Menu

Wo Herr Lumholtz zur Tür hereinkommt

Aktuell Flora und Fauna Tipps Tipps zur Planung Videos

Zu Besuch in der Lumholtz Lodge

Ich muss gestehen dass ich vor meiner Ankunft geglaubt hab die Lodge ist so eine Art Blockhaus, eine Bretterbude im Dschungel. Das Gegenteil war der Fall, ein Paradies für Naturliebhaber. Benannt nach dem hier vorkommenden Lumholtz’ Baumkänguruhs. Umgeben von 60 Hektar privatem Regenwald mit idyllischen Spazierwegen wohnen Sie in der komfotablen Lodge mitten unter heimischen Baumkänguruhs, Possums, Wallabies und zahlreichen Vogelarten.

Mein Name ist Margit Cianelli. Als ehemalige Tierpflegerin des Stuttgarter Zoos Wilhelma kümmere ich mich nun um verwaiste und verletzte Wildtiere. Im Regenwald heimische Tiere werden hier rehabilitiert bzw. wieder ausgewildert; viele von ihnen kommen immer wieder ’auf einen Sprung’ vorbei.

Das Haus steht Besuchern exklusiv zur Verfügung. Ob Sie allein oder in einer kleinen Gruppe kommen, während Ihres Aufenthalts werden keine anderen Gäste aufgenommen. Schmackhaft von der Gastgeberin zubereitete Mahlzeiten, eine gemütliche Atmosphäre, die Wildtiere und nächtliche Spotlighttouren sollen Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

http://www.lumholtzlodge.com.au/gintro.html

Auch interessant