Deutscher Club Melbourne

Willkommen beim deutschen Club Melbourne. Der Club genießt heute eine solch große Beliebtheit in Melbourne, dass er von Vielen fast nicht mehr als deutscher Club  sondern als Teil der "Melbourne Scene" angesehen wird.

Der Deutsche Club Tivoli in Melbourne ist einer der ältesten deutschen Vereine in Australien. Gegründet wurde er 1860 in der Goldrauschära, als viele Deutsche nach Victoria kamen. Heute hat er etwa 800 Mitglieder und viele Unterorganisationen, wie den bekannten Männerchor Liedertafel Arion, als auch gemischte Chöre, einen Karnevalsverein, Skat Klub, Volkstanzgruppe, Fussballverein und vieles mehr.

Im Laufe der Jahre fand man Verein an verschiedene Orten, bis der Club Tivoli im Jahr 1989 mit dem Erwerb des Gebäudes  in die Dandenong Road nach Windsor umzog.

Stolz hält der Klub Tivoli noch Heute an die von den Gründern vor über 140 Jahren entwickelten Ideale fest. Im laufe der Jahres sind einige besondere Höhepunkte im Veranstaltungskalender aufgenommenworden wie zbw. Oktoberfest  und das Weihnachtskonzert.

Essen und Trinken

Natürlch gibt es auch ein deutsches Resturant im Club Tivoli. Wer einmal unsere schmackhaften Gerichte gekostet hat, kehrt immer wieder zurück. An der Bar gibt es eine grosse Auswahl an deutschen Bieren vom Fass, Schnäpse sowie europäische und australische Spitzenweine. www.germanclubtivoli.com.au

Auch interessant

Das Winterprogramm läuft auf Hochtouren. Erika und Joachim Raschke haben die folgenden Veranstaltungen aus dem Henkells Vineyard Eventkalender herausgesucht: Hofmanns Erzaehlungen von Jaques Offenbach mit meheren Aufführungen, La Traviata des Komposers Guiseppe Verdi mit 10 Darbietungen, Die Musical Oper My fair Lady mit sehr grossem Erfolg kann fast jeden Tag im Juni besucht werden.

Read more

Der deutsche Club Melbourne unterstützt die deutschsprachigen Radioprogramme in Melbourne